Termine & Angebote


 

Im elisana - zentrum für ganzheitliche gesundheit

findet eine Vortragsreihe zu Schilddrüsenthemen aus körperenergetischer Sicht statt

 

Die Termine sind am 14.März und am 9.Mai, jeweils von 10:00 -11:00Uhr

4020 Linz, Museumsstraße 31a 

 

Anmeldung erwünscht unter: T 0732/946700  office@elisana.at oder T 0650/720 4719

 

 

Bei Iris Mayr, MY PLAYSTORE findet am 18. März, von 19:00- 20:00Uhr und am 2. April

am Hauptplatz 23

eine Stunde zum Thema: Schilddrüsen-Massage &

 "Die Schilddrüse aus körperenergetischer Sicht" statt

 

Am 31. Mai findet von 19:00-19:45Uhr eine Infostunde zu dem

Thema: Meine Schilddrüse hat Knoten!  Was kann ich tun? statt.

 

Anmeldung erwünscht unter 0650/720 47 19

 

Detailinfo siehe unten!

 

Einzel - und themenbezogene Gruppenbegleitungen nach Vereinbarung möglich.

 

 

 

  ALCELSA - Kennenlernbegleitungen: Dauer ca. 20 min  "Deine Chance den Unterschied zu erleben" (Kostenlos nur nach Vereinbarung)

 

Die Schilddrüse „Sitz der Seele“? Lösungen aus körperenergetischer Sicht 

 

 

Unsere Schilddrüse ein Schlüssel-Organ, welches besonders schnell, fein und empfindsam auf verschiedenartige Situationen und Einflüsse reagiert und dabei wie ein Schmetterling sehr zart und kaum zu fassen ist, aber unsere Befindlichkeiten maßgeblich beeinflussen kann!

  

Besteht eine Über- oder Unterfunktion oder gibt es Knoten mit diversen Entstehungsgeschichten -

die Schilddrüse zeigt Vieles auf.

  

Analysiert man die Lebenssituation, den Stress, die seelischen Belastungen, die Vergangenheit, so lassen sich Verbindungen erkennen. Somit wird ersichtlich, welche Leistungsknoten, Erstarrungsknoten oder Emotionsknoten damit verbunden sind.

 

Mit Alcelsa, einer hochwirkkräftigen Informationsarbeit, werden gespeicherte Erfahrungen und wesentliche Resonanzstellen am Punkt ihrer Entstehung ausgeglichen und harmonisiert.

 

Dies erschafft eine gute Basis für nachhaltige Veränderung.

 

Berührung, Massagen, Aufmerksamkeit, Ernährung, Düfte oder Öle unterstützen dabei den Prozess.

 

Die Schilddrüse bekommt hier eine echte Chance, sich auf natürliche Weise auszugleichen.

 



Wie gestaltet sich eine Alcelsa Begleitung?

 

Im Gespräch werden zuerst Wunsch und Ziel geklärt, mit Atemtechniken, Aufmerksamkeit auf Körper- auf Angenehmes oder Unangenehmes gerichtet. Es wir dein Thema auf allen Ebenen gefiltert. Danach beginnt der Informations- und körperenergetische Prozess, der in alle Bereichen und bis in tiefste Speicherfelder hineinwirkt. So kann der Punkt, der für die bestehenden Lebensthemen wichtig ist, erreicht werden und sofort durch eine neue positive Erfahrung ausgeglichen werden.

 

Nach etwa zwei Stunden ist die Alcelsa-Begleitung abgeschlossen und der Regulierungsverlauf im System, der bis zu drei Monate andauern kann, ist in Gang gesetzt. In weiteren Begleitungen, die im Abstand von 3-6 Wochen gesetzt werden, wird das Thema begleitet und ausgeglichen, bis das gewünschte Ziel erreicht ist.

Dies bedarf meistens zwischen 4  und 8 Begleitungen

 

 

Eine Alcelsa- Begleitung kostet € 170,-  Dauer zwei Stunden

Eine Basisbegleitung nach Alcelsa kostet € 75,-  Dauer eine Stunde

Eine Körpertrainingssitzung kostet € 75,-  Dauer eine Stunde

 

 

ALCELSA-Begleitung kennenlernen, Dauer 20min. Schnuppertermine jetzt buchen.

 (kostenlos - beim Buchen einer beliebigen weiteren Einheit)

 

 


 

 

Eine weitere sehr tolle Möglichkeit ist eine Begleitung in der Gruppe. (3-6 Personen)

Ein Thema könnte sein: deine Schilddrüse ist durcheinander geraten und belastet deinen Alltag. Schlafstörungen, Gewichtsschwankungen Ängste,...viele unterschiedliche Befindlichkeiten werden durch eine aus dem Gleichgewicht geratene Schilddrüse beeinflusst.

Wir treffen ins in einem schönen, geschützten Rahmen. In der Gruppen-Begleitung, die sich auf dein gesamtes System wie eine Einzelbegleitung auswirkt, es wird gemeinsam und doch individuell an den Themen gearbeitet.

 

 

Das bedeutet es gibt eine  wirksame und schnelle Möglichkeit seine Themen auszugleichen.

 

Eine Gruppenbegleitung dauert ca 3,5 Stunden und kostet pro Person € 120,- Es sind vier bis sechs Treffen angesetzt.